Menu
K
K
Der Wahlpflichtunterricht

 

 Die WAHL ist das Fach -

 

 die PFLICHT ist die Teilnahme.

 

Dieser Unterricht ist versetzungsrelevant. Und trotzdem ist es anders, die Inhalte und häufig auch die methodischen Ansätze sind es. 

An userer Schule beginnen wir mit diesem Unterricht in der Klassenstufe 8. In dieser Klassenstufe ist auch der Informationstechnische Grundkurs (ITG) integriert.

Wahlpflichtunterricht kann auch der Beginn bzw. die Fortführung einer neuen Fremdsprache und in der Klassenstufe 10 ein völlig neues Fach sein, z.B. Informatik, Darstellendes Spiel, Psychologie oder Philosophie.

Auf der Grundlage entsprechender Verordnungen egibt sich die Struktur und das WP-Unterrichtsangebot:
Grundschema zum Wahlpflichtunterricht an unserer Schule (AH)

 

 

Weiterlesen

Kurzinfo

Der Wahlpflichtunterricht wird mit jeweils zwei Wochenstunden angeboten.

Es werden in diesen Fächern Klassenarbeiten geschrieben.

Mit Ausnahme der 3. Fremdsprache darf kein Unterrichtsfach doppelt belegt werden.

Für die einzelnen Klassenstufen sind die Anmeldeformulare unter dem Menüpunkt Formulare hinterlegt. (GH)