Menu
K
K

 Eisenhüttenstadt

Dies ist eine Tagesexkursion. Sie ist für alle Schüler, die das Fach Geografie als Leistungs- oder Grundkurs in der Oberstufe belegt haben verpflichtend. Es erfolgt eine Ergebnissicherung, die Zeugnisnoten/-punkte relevant ist.

Sie verbindet Inhalte der Q1 (Siedlungs- und Stadtgeografie) mit denen der Q2 (Standortfaktoren, Entwicklung Wirtschaftsräume). Somit wird diese Exkursion auch zweigeteilt durchgeführt: Stadtrundgang und Besuch des Stahlwerkes.
Die Schüler bereiten sich durch konkrete Arbeitsaufträge im Vorfeld auf diese Exkursion vor, protokollieren die organisatorische und inhaltliche Durchführung und erstellen eine abschließende schriftliche Arbeit.

Die Kosten für diese Exkursion beliefen sich bisher auf ca. 20€. Darin enthalten sind: Bustransfer, Stadtführung und Besuch Stahlwerk. Eine individuelle Anreise wird nicht gestattet. Die genauen Kosten werden selbstverständlich jährlich aktualisiert. 

Kleine Tips: Fotoapparat, feste Schreibunterlage, praktisches Schuhwerk und KEINE zu helle Bekleidung, ggf. Regenschutz 


 

 

Griechenland    

 

Alle Informationen findet man HIER.


 

Kurzübersicht

 

Sek 1

In Zusammenarbeit mit Biologie

Klasse 9 –fachübergreifende Exkursion  zum Botanischen Garten zum Themenbereich Tropen

Klasse 10  - Berliner City Exkursion i.R. des 11.November

Sek 2

Stadtexkursionen Berlin  i.R. des 11.Novembers

Eisenhüttenstadt - immer Q 2 

Griechenland - Fächer übergreifende Fahrt der Kursoberstufe in Q 2 bzw. Anfang Q 3

______________________________

Exkursion nach Eisenhüttenstadt

März 2016

Die Schülerinnen und Schüler der Q2 können sich mit dem entsprechenden Formular für die Tagesexkursion nach Eisenhüttenstadt anmelden.

Die unterschriebenen Anmeldeformulare sind bis spätestens 20.01.2016 bei den Kurslehrern abzugeben. Das Geld ist bis zum 20.02.2016 zu zahlen.

Termineintragung erfolgt online unter aktuelle Meldungen.