Menu
K
K

 Stadtexkursion Berlin

Thema: Die Wiedervereinigung der Stadt – eine geografisch-politische Perspektive

Schwerpunkte:

1.     Hauptstadtplanung

2.     Verkehrsprojekte

3.     Potsdamer Platz – die neue Mitte Berlins

 

Zusammenhang zum Unterricht:

·       Einbettung in die Stoffeinheit „Deutschland in Europa – Standort Berlin“

 

Stationen des Rundgangs

1.     Hauptbahnhof (Bahnhofsgebäude und Bahnhofsquartier)

2.     „Band des Bundes“ (Kanzleramt, Forum, Paul-Löbe-Haus, Marie-Elisabeth-Lüders-Haus)

3.     Reichstagsgebäude und Platz der Republik (evtl. Besichtigung der Kuppel bei vorheriger Anmeldung)

4.     Brandenburger Tor

5.     Dorotheenstadt und Ministergärten (evtl. Denkmal der ermordeten Juden einbeziehen)

6.     Potsdamer Platz und Leipziger Platz

7.     Bundesrat

 

 

Vor- und Nachbereitung im Unterricht

·       Vergabe von Vorträgen zu den Stationen in Gruppenarbeit (je nach Klassenstärke 3 bis 4 Schüler)

·       Während der Exkursion sollen alle Schüler ein vorbereitetes Arbeitsblatt ausfüllen.

·       Zur Sicherstellung könnte im Geographieunterricht ein abschließender Test geschrieben werden